Startseite / Entdecken / Bücher / Check: Leben ohne Brot

Check: Leben ohne Brot

Aktualisiert: 27. Nov 2017 @ 13:34

Buch-Check: Leben ohne Brot von Dr. Lutz

Wir haben uns für dich das Buch von Dr. Lutz „Leben ohne Brot“ angeschaut. Und gleich einmal vorab: das Buch ist kein Roman, sondern setzt sich stark wissenschaftlich mit dem Thema unserer Zivilisationskrankheiten auseinander und weist den – aus medizinischer Sicht nicht mehr widerlegbaren – Zusammenhang mit der westlichen Ernährung nach.

Leben ohne Brot, LutzLutz schrieb das Buch ursprünglich für seine Kollegen und die medizinische Fachwelt. Im Gegensatz zur Fachwelt fand aber das Buch bei den „Normalos“ einen riesigen Anklang.

Er schildert zuerst seinen Selbstversuch und läßt dich dann teilhaben, wie er – als Mediziner – zu der Erkenntnis gekommen ist, dass Kohlenhydrate und nicht Fette an den Zivilisationskrankeiten wie z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Diabetes, Arteriosklerose, etc. Schuld sind.

Auch wenn das Buch etwas in die Jahre gekommen ist, es ist und bleibt die „Bibel“ der Low Carb Fangemeinde. Lutz erklärt aus medizinischer Sicht die biologischen Zusammenhängen, Wirkungen und Folgen einer kohlenhydratlastigen Ernährung. Er verzichtet daher auch größtenteils auf Erklärungsversuche durch Studien, in denen sowieso nur statistische Zusammenhänge berechnet werden und von ihrer Aussagekraft eher zweifelhaft sind. Lutz geht als Mediziner in die Physiologie des Menschen. Er beschreibt die Auswirkung der Kohlenhydrate auf unser Drüsensystem (Hormonsystem). Zeigt deren komplexen Ausgleichmechanismus und die Folgen einer Drüsenstörung. Zeigt die Auswirkung der Kohlenhydrate auf unseren Magen und Darm auf. Er weist nach, dass Kohlenhydrate Arteriosklerose verursachen, als Risikofaktoren für Bluthochdruck, Gicht, Herzkreislaufschwächen, Alzheimer, MS und Epilepsie anzusehen sind.

Alle seine Aussagen sind wissenschaftlich fundiert und mit etlichen Nachweisen dokumentiert. Und hier liegt auch seine Kritik an den vielen Ernährungsideologen: ihnen fehle einfach der wissenschaftliche Nachweis!

Die Wissenschaft ist heute in vielen Bereichen schon deutlich weiter und sie ist dadurch nur noch komplizierter geworden. Dennoch ist die Richtung, die Dr. Lutz eingeschlagen hat, die Richtige geblieben.

Fazit: Wir halten das Buch für empfehlenswert. Und ist für Low Carbler ein Muss!

 

Wenn du magst, dann kannst du dieses Buch hier auch über unser Partnerprogramm bei Amazon erwerben:

zu Amazon

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann schreibe uns deine Meinung. Du kannst den Beitrag auch bewerten!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher)
Loading...

 

Checke auch

Flexi Carb Kochbuch

Das Flexi-Carb Kochbuch

Aktualisiert: Mediterran genießen. Lebensstil beachten – Kohlenhydrate anpassen. Schlank und gesund bleiben. Das ist Nicolai …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.