Eier und Bacon

So geht Frühstück!

Eier und Bacon, Frühstücken wie in Great Britain.

Eier und Speckwas brauchen wir (für 2 Personen):

  • 4 Scheiben Bacon (dünne Scheiben)
  • 3 Eier
  • 2 EL  Milch
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer zum würzen
  • etwas 1 EL Schnittlauch

Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Den geschnitten Schnittlauch kannst du gleich mit in die Menge hineingeben und mit verquirlen. Anschließend die Butter in der Pfanne schmelzen und die verquirlte Menge hinzugeben. Bei niedriger Temperatur die Eiermasse stocken lassen und ein paar wenige Male nur wenden und leicht zerteilen.

Bacon aus der Mikrowelle

Für den Bacon unser Tipp: Lege ihn auf die Streben eines Bacon-Racks (alternativ auf einen mit Küchenkrepp belegten Teller, 2-3 Lagen). Stelle diesen anschliessend bei 600 Watt für 1,5 Minuten in die Mikrowelle. Die Garzeit hängt natürlich von der Dicke und der Menge das Bacons ab.

Jetzt alles nur noch anrichten und genießen.

Print Friendly, PDF & Email

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann schreibe uns deine Meinung. Du kannst den Beitrag auch bewerten!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher)
Loading...

Checke auch

Zitronenwasser Powergetränkt

Zitronenwasser, der Powerdrunk!

Zitronenwasser, der Powerdrunk am Morgen was brauchen wir für 250 ml: Presse die Zitrone aus …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.