Startseite / Entdecken / Smoothie Mixer NutriBullet

Smoothie Mixer NutriBullet

Aktualisiert: 27. Nov 2017 @ 13:22

Unser Test für den Smoothie Mixer NutriBullet

Mittlerweile gibt es eine gigantische Auswahl an Mixern, von dem günstigen Einstiegsmodell (unter 40 Euro) bis hin zum 900 Euro teuren Hochleistungsmixer für Profis.

NutriBullet_01Wir haben uns den „Einstiegs“ Mixer von Nutri Bullet ausgesucht, da er als günstiger Mixer in der Preisklasse bis 100 Euro vom Preis-Leisungs-Verhälntnis als einer der besten abgeschnitten hat. Und weil wir hoch zufrieden sind, mit den Ergebnissen.

Die Funktionsweise des NutriBullet ist etwas anders als bei herkömmlichen Mixern. Du befüllst den Mixbecher erst mit deinen gewünschten Zutaten, drehst dann den Kreuzklingenaufsatz auf den Becher und setzt den Mixbecher kopfüber auf den Mixer-Corpus. Dann den Mixbecher leicht nach unten drücken und nach rechts drehen. Schon gehts mit dem Zerhacken los. 1 Stufe, An oder Aus. Einfach einfach.

Für smoothige Smoothies solltest du eine Mixdauer von mindestens 50 Sekunden ansetzen. Mehr als 1 ½  Minuten sind in der Regel aber nicht nötig.

NutriBullet_02Die Ergebnisse für das Herstellen von einfachen Obst- und Gemüse-Smoothies sind für ein Gerät dieser Preisklasse wirklich sehr gut. Klar ist aber auch, dass er leichte Schwierigkeiten hat bei faserigen Zutaten, wie z.B. einem Granatapfel, faserige Wildkräuter oder einer Zitronenschale (Bio). Auch gefrorene Beeren kann er nicht perfekt zerkleinern. Hier hast du immer kleine Reste im Becher. Er ist aber perfekt geeignet für Frucht- und grüne Smoothies. Harte Zutaten, wie z.B. Eis und Nüsse werden problemlos püriert. Bei weichere Zutaten, etwa Goji-Beeren und Rosinen hat der NutriBullet ebenfalls leichte Schwächen. Aber ehrlich gesagt, kann man das von einem Mixer in der Einsteigerklasse auch nicht erwarten. Es ist halt immer auch eine Frage des Preises, welche Ergebnisse du haben möchtest.

Wir möchten dennoch deutlich klarstellen, dass die Mixergebnisse mit dem Ziel, dem Anwender schnell und leicht mit gesunder Nahrung zu versorgen, ausgesprochen gut sind und für den normalen Alltag völlig ausreichend sind.

 

Fazit: Wir finden, dass der NutriBullet eine sehr gute Wahl für alle Anwender ist, die „normale“ Smoothies zubereiten möchten, die einen praktischen, handlichen, benutzerfreundlichen und mobilen Smoothie Mixer suchen. Auch begeisterte er uns mit seinem großen Lieferumfang. Perfekt ist er zudem für diejenigen, die einfach nur einen sehr begrenzten Platz in der Küche haben. Klein, nützlich, unkompliziert und kinderleicht in der seiner Anwendung und Reinigung. Dafür gibt es von eines eine absolute Empfehlung.

 

Wenn du magst, kannst du den NutriBullet hier über unser Partnerprogramm bei Amazon erwerben:

zu Amazon..

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann schreibe uns deine Meinung. Du kannst den Beitrag auch bewerten!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher)
Loading...